Go Back

Veganer Erdbeer Pie

Vorbereitungszeit1 Std.
Zubereitungszeit30 Min.
Arbeitszeit1 Std. 30 Min.
Keyword: Kuchen, snack
Portionen: 1 Pie

Equipment

  • 18 cm Springform, Keks Ausstecher

Zutaten

Für den Mürbeteig

  • 300 g Weizenmehl
  • 200 g Margarine
  • 100 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 msp. gemahlene Vanille
  • Speisestärke zum Bestäuben

Für die Erdbeerfüllung

  • 700 g Erdbeeren
  • 2 Päckchen Vanille Puddingpulver
  • 50 g Zucker

Zum Bestreichen

  • Soja Cuisine
  • Zucker

Zum Servieren

  • Vegane Schlagcreme

Anleitungen

Vorbereitung

  • Den Boden der Springform mit Backpapier auslegen.
    Ofen auf 180°C vorheizen

Für den Mürbeteig

  • Mehl, Zucker, Vanille, Salz und Margarine zu einem Teig verkneten und etwa 1 Stunde, in Folie gewickelt, in den Kühlschrank stellen.

Für die Erdbeer-Füllung

  • Erdbeeren vierteln und in eine Schale geben. Vanille Puddingpulver und Zucker hinzufügen, alles vermengen und beiseite stellen.

Den Pie zusammenstellen

  • Den gekühlten Mürbeteig in zwei Kugeln teilen. Dabei sollte eine etwas mehr Teig enthalten. Die kleinere Kugel vorerst wieder in den Kühlschrank legen.
    Die größere Kugel auf einem Backpapier zu einem Kreis (etwa Ø30cm) ausrollen.
    Nun wird ausgerollte Teig in die Form gestürzt. Dafür nimmst du das Backpapier und legst es, mit dem Teig nach unten, über die Springfrom, und löst das Backpapier vom Teig.
    Den Teig in die Form drücken und einen Rand formen. Oben sollte dieser oben etwas dicker sein.
    Den Boden des Kuchens mit einer Gabel einstechen und mit etwas Speisestärke bestäuben.
  • Nun werden die Erdbeeren in die Form gegeben.
  • Die zweite Kugel ebenfalls auf einem Backpapier ausrollen und mit einem Ausstecher Kekse ausstechen.
    Diese auf der Erdbeer-Füllung verteilen, und dabei die Kanten jeweils verbinden und am Rand anschließen.
    Die Kekse mit etwas Soja Cuisine bestreichen und mit Zucker bestreuen.

Backen & Servieren

  • Bei 180°C etwa 60-70 Minuten backen.
  • Nachdem der Kuchen abgekühlt ist, kann er mit Schlagsahne, Vanilleeis oder Joghurt serviert werden!
    Guten Appetit!:)